Haus der Ungarischen Musik öffnet am 23. Januar seine Pforten

Das Haus der Ungarischen Musik wird am 23. Januar im Budapester Stadtpark seine Pforten öffnen und Konzerte, Workshops, musikpädagogische Veranstaltungen und andere Programme anbieten, die darauf abzielen, ein neues Publikum zu erreichen, erklärte der operative Direktor Márton Horn auf einer Pressekonferenz am Freitag – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…

Europäische Hundeschau in Budapest eröffnet

Die Europäische Hundeschau (EDS) mit rund 16.000 Hunden aus 57 Ländern wurde am Mittwoch in Budapest eröffnet. Bei der Eröffnung der viertägigen Veranstaltung sagte der Landwirtschaftsminister, dass die Hundehaltung für die ungarische Nation schon immer wichtig war – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Weiterlesen…