web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Bikerfreundliche Stadt: Hévíz

Das Ministerium für Entwicklung ehrte die Stadt Hévíz mit dem Titel „Bikerfreundliche Gemeinde“. Grundlage für diese Auszeichnung bildete eine im vergangenen Jahr veröffentlichte Ausschreibung. Der Wettbewerb war offen für alle Gemeinden des Landes unabhängig von ihrer Größe.

Bei der Bewertung spielten die Infrastruktur, Dienstleistungen, die Entwicklung des Fahrradtourismus und die Gesamtkonzeption des Ortes eine wichtige Rolle.

In der Begründung wurde bei der Auszeichnung von Hévíz hervorgehoben, dass es nicht nur im Ort, sondern auch zu den Nachbargemeinden Radwege gibt und die Stadt in Kürze die Anbindung zu Kroatien verwirklichen wird. An mehreren Punkten können in der Gemeinde Fahrräder ausgeliehen, bzw. repariert werden. Außerdem wird großer Wert auf Verkehrserziehung gelegt, die bereits im Kindergarten beginnt. Als Beispiel wurde der Bikerpark des Kindergartens in der Sugár utca genannt.

Hévíz war die einzige Gemeinde des Komitates Zala, die den Titel „Bikerfreundliche Gemeinde“ erhielt. Die Auszeichnung wurde den Bürgermeistern im Rahmen einer Galaveranstaltung in Tata überreicht.