200 Filme für die Ungarische Filmwoche registriert

Für die fünfte Ungarische Filmwoche, die vom 22. bis 27. April 2019 im Budapester Corvin-Kino stattfindet, wurden 200 Filme in sieben Kategorien registriert – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Filmemacher konnten zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember 2018 ihre Werke für den 4. Ungarischen Filmpreis nominieren, die im Kino, Fernsehen oder auf Festivals uraufgeführt wurden, so die Organisatoren. Die Veranstaltung wird vom Ungarischen Filmakademieverband, dem Ungarischen Filmfonds und dem Medienrat der Medienbehörde NMHH unterstützt.



Digital Abonnement der Balaton Zeitung