Golfparadies Zala Springs wird ausgebaut

Mit einem Investumfang von rund 80 Milliarden Forint wird das Zala Springs Golfresort in Zalacsány in der Region Balaton als erstes Luxus-Ferienzentrum Mitteleuropas ausgebaut, schreibt das Internetportal hirbalaton.hu.



Die Erweiterung umfasst den Bau eines 5-Sterne-Hotels, die Errichtung von luxuriösen Ferienhäusern, Restaurants und Geschäften, sowie den Bau eines Wellness-Centers. Der Golfplatz Zala Springs gilt bereits als einer der niveauvollsten Golfplätze der Region. Platz, Clubhaus und Bistro werden sehr gern von Golfern und Besuchern aufgesucht.



Digital Abonnement der Balaton Zeitung