Gefro Banner

Besuchsverbot in 67 Krankenhäusern

Wegen der Influenza-Epidemie haben am Montag weitere Krankenhäuser in Ungarn Besuchsverbote verhängt. Damit stieg die Anzahl der Krankenhäuser, in denen die Angehörigen nicht zu den Patienten dürfen, auf 67. Unter den insgesamt sieben Regionen des Landes kommt nur die südliche Tiefebene mit den Komitaten Csongrád, Bács-Kiskun undBékés noch ohne Besuchsverbot aus.