Vodafone startet ersten 5G-Dienst in Budapest

Vodafone Magyarország hat am Donnerstag den ersten ungarischen 5G-Einzelhandelsservice im Zentrum von Budapest gestartet – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden



Außenminister Péter Szijjártó würdigte die 20-jährige Geschichte von Vodafone in Ungarn und begrüßte, dass das Unternehmen eine wichtige Rolle bei der Förderung der 5G-Technologie spielt. Amanda Nelson, CEO von Vodafone, sagte, dass die Gruppe fast 700 Millionen Kunden weltweit hat und sich verpflichtet hat, Spitzentechnologie zu ihrem Vorteil einzusetzen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden