Ungarische Industriepartner der V4 Smart Plattform unterzeichnen Vereinbarung

Die ungarischen Industriepartner der V4 Smart Plattform, die OTP Bank, das Öl- und Gasunternehmen MOL, i-Cell MobilSoft, die staatliche Nemzeti Mobilfizetési, die das nationale ungarische mobile Zahlungssystem betreibt, und SAP Ungarn unterzeichneten am Mittwoch eine Absichtserklärung, um die Entwicklung grenzüberschreitender digitaler Dienste fortzusetzen, so Nemzeti Mobilfizetési – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Ziel des Projekts V4 Smart Plattform 2 sei es, Geschäfts-, Rechts- und Technologiemodelle für mögliche Dienstleistungen zu entwickeln und Pilotprojekte vorzubereiten, die durch die Verbindung von grenzüberschreitenden Diensten umgesetzt werden sollen, hieß es. Es wird den Mitgliedsstaaten der Visegrad-Gruppe die Möglichkeit bieten, durch Digitalisierung einen gemeinsamen, interoperablen Markt in bestimmten Segmenten zu schaffen.