Gefro Banner

Fußgängerin in Nagykapornak überfahren

Der Mitteilung der Bezirkspolizeidirektion Zala zufolge wurde am 2. November 2014 um 17.55 Uhr eine 69-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall in Nagykapornak schwer verletzt.

Ersten Ermittlungen zufolge war die Frau von der Ady utca kommend auf der Landstraße 76 zu Fuß unterwegs, als sie von einem aus Zalacsány in Richtung Kisbucsa verkehrenden Pkw Volkswagen Golf aus bisher ungeklärten Gründen angefahren wurde. Als Folge des Zusammenstoßes wurde die Frau auf die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert und stürzte von dort auf den Straßenrand.

Der 44-jährige Fahrer und der Beifahrer des Volkswagens blieben unverletzt. Die verletzte Frau wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus nach Zalaegerszeg gebracht. Die Polizeidirektion der Komitatstadt untersucht die Ursachen des Unfalls.