Gefro Banner

Schutzmarke für Lebensmittel aus der Region Kaposvár

Seit Jahren werden ungarische Produkte aus einer bestimmten Region mit einer gut sichtbaren Schutzmarke versehen und sollen dem Verbraucher anzeigen, dass es sich dabei um kontrollierte Qualitätswaren handelt, für deren Erzeugung nur Grundstoffe aus der Region verwendet wurden. Damit werden neben der Qualität und der Frische der Waren vor allem die ansässige Landwirtschaft und die kleinen Produktionsstätten unterstützt, sowie die Transportwege bedeutend verkürzt.



Im Rahmen des Programmes „Kaposvár Kincse – Schätze von Kaposvár“ wurden mit Hilfe von EU-Fördermitteln in Höhe von 105 Millionen Forint in der Komitatshauptstadt besonders empfehlenswerte Produkte von Kleinerzeugern der Region Somogy ausgewählt, die nun in den Geschäften der Stadt erhältlich sind.

Im Rahmen der Aktion erhielten 100 Produkte von 27 Kleinerzeugern die Schutzmarke, teilte das von der Selbstverwaltung der Stadt, der Zselici Forrás GmbH und der Kaposvári Nagypiac GmbH gebildete Konsortium mit. Die mit der örtlichen Schutzmarke versehenen Produkte sind in erster Linie in den Geschäften auf dem Markt von Kaposvár – Kaposvári Nagypiac – zu haben. Dazu gehören insbesondere verschiedene typische Käsesorten, Bauernwürste, Honigprodukte, Marmeladen und Backwaren.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung