Ungarische Streitkräfte werden mit Turbofan-Flugzeugen weiter aufgerüstet

Die Aufrüstung der ungarischen Streitkräfte wird mit dem Kauf einer Reihe neuer Turbofan-Flugzeuge fortgesetzt, teilte die Regierung am Freitag mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die militärische Luftflotte wird im Jahr 2024 um 12 leichte Turbojet-Flugzeuge des Typs L-39NG erweitert werden, teilte die Regierung auf Facebook mit. Acht der Flugzeuge sollen für die Ausbildung von Piloten eingesetzt werden, die übrigen werden Aufklärungsaufgaben übernehmen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden