web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Sieben Tote nach Zusammenstoß eines Zuges mit einem Auto an Bahnübergang in Südungarn

Sieben Menschen wurden getötet, nachdem ein Zug am Montag an einem Bahnübergang in Südungarn mit einem Auto zusammengestoßen war, teilte das Polizeipräsidium des Komitats Bács-Kiskun gegenüber police.hu mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Nach Angaben des Eisenbahnverkehrsinformationsdienstes Mávinform gab es an dem Bahnübergang zwischen Kiskunhalas und Kunfehértó keine Schranke. Der Fahrer des Wagens und die sechs Insassen kamen bei dem Unfall ums Leben. Der Zugführer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, so die Polizei. Der Verkehr auf der Straße, auf der sich der Unfall ereignete, wurde auf eine Spur beschränkt, während die Polizei den Unfallort untersucht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen