Gefro Banner

Auto raste in Radfahrergruppe – ein Toter

Kecskemét – Ein Auto ist am Montagmorgen in Ungarn in eine Radfahrergruppe gerast, berichtet das Internetportal der Wochenschrift „HVG“. Ein Radfahrer kam bei dem Unfall ums Leben. Ein weiterer Radfahrer wurde lebensgefährlich vereletzt, zwei erlitten schwere, zwei leichte Verletzungen, teilte die Polizei mit. Die Gruppe befand sich auf dem Weg zur Arbeit.

Der Unfall ereignete sich östlich der Stadt Dunaújváros im Komitat Bács-Kiskun. Der Fahrer des Unfallwagens blieb zunächst in einiger Entfernung vom Ort des Zusammenstoßes stehen, kehrte aber dann zurück. Die Polizei ermittelt.