web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Präsidentin verspricht, sich für die Unterstützung von Familien einzusetzen

Präsidentin Katalin Novák sagte in einem Weihnachtsinterview am Montag, dass sie sich als Präsidentin weiterhin für die Unterstützung von Familien und Familienwerten einsetzen werde. Gegenüber dem Privatsender TV2 sagte sie, sie hoffe, dass sich die ungarischen Familien „zumindest in diesen Tagen auf ihre Liebe zueinander konzentrieren können“, und das inmitten der wirtschaftlichen Auswirkungen des Krieges, der auf die zweijährige Coronavirus-Pandemie folgte – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Zu ihrer jüngsten Reise nach Kiew sagte Novák, die Einladung von Präsident Wolodymyr Zelenskij habe einer Veranstaltung gegolten, mit der der Export ukrainischen Getreides in die vom Hunger geplagten afrikanischen Gemeinden gefördert werden sollte. Sie habe zugesagt, weil „Ungarn dieses Ziel unterstützen kann“, sagte sie. Neben einer humanitären Kampagne wollte Ungarn auch seine Solidarität mit einem Nachbarland zum Ausdruck bringen, das von seinem eigenen Nachbarn angegriffen wurde, sagte sie.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Auf eine Frage zu den Lehrerstreiks in Ungarn antwortete Novák, dass „wir diejenigen, denen die Erziehung unserer Kinder anvertraut ist, nicht genug ehren können“. Eltern und Lehrer seien der Schlüssel dafür, „was für Erwachsene unsere Kinder werden“, sagte sie. Sie rief dazu auf, den Rahmen für die „moralische und finanzielle Wertschätzung“ der Lehrer zu schaffen, „unabhängig von wirtschaftlichen Schwierigkeiten und EU-Mitteln“.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen