Szijjártó: Ungarn wird im Jahr 2023 garantiert Rekordinvestitionen anziehen

Die ungarische Regierung wird in der kommenden Zeit neue Investitionen in Höhe von Hunderten von Milliarden Forint ankündigen und damit garantieren, dass das Land in diesem Jahr erneut Rekordinvestitionen anziehen wird, sagte der Minister für Außenbeziehungen und Handel am Dienstag in Davos – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die größten Unternehmen der Welt sprechen alle in den höchsten Tönen von Ungarns Investitionsumfeld, sagte Péter Szijjártó nach einem Treffen mit Führungskräften von Coca-Cola, LEGO, Apollo Tyres, AstraZeneca, Dell Technologies und Greenlabs am Rande des Weltwirtschaftsforums, wie das Ministerium mitteilte. „LEGO, Coca-Cola, Apollo Tyres und AstraZeneca sind alles Unternehmen, die auf Ungarn als globales oder europäisches Forschungs- und Entwicklungszentrum setzen“, sagte Szijjártó. Die meisten von ihnen haben Investitionen in Ungarn getätigt und planen neue, fügte er hinzu.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die weltweit führenden Unternehmen schätzen Ungarns politische Stabilität und niedrige Steuern und loben Ungarns gut ausgebildete und loyale Arbeitskräfte, sagte der Minister. „Nach den heutigen Gesprächen kann ich mit Zuversicht sagen, dass Ungarn in diesem Jahr wieder ein Rekordvolumen an Investitionen anziehen wird, genau wie im letzten Jahr“, sagte Szijjártó. „Es ist zwar erst Januar – und es mag den Anschein haben, dass wir zu früh sprechen -, aber nachdem wir die heutigen Gespräche gesehen haben und mit ihnen vertraut sind, werden wir in der Lage sein, in der kommenden Zeit Investitionen in Höhe von Hunderten von Milliarden Forint in der Produktion sowie in Forschung und Entwicklung in Ungarn anzukündigen“, sagte Szijjártó.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden