web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Polizei fahndet nach Kopf einer Schleuserbande

Die Polizei fahndet nach dem Kopf eines Schleuserrings, der mindestens 13 Personengruppen von Serbien nach Ungarn geschleust und ihnen geholfen hat, 2021 nach Österreich zu gelangen, so die Ermittler – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Der irakische Staatsangehörige leitete die Operationen einer 16-köpfigen Bande aus dem Ausland, heißt es in der Erklärung. Die von ihnen nach Ungarn geschleusten illegalen Migranten zahlten jeweils 500 Euro für eine Reise von Serbien nach Österreich. Nach den Erkenntnissen der Polizei erzielten die Organisatoren mit rund 150 Migranten einen Gewinn von über 13 Millionen Forint (33.600 EUR).

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen