Debrecen und Miskolc als Gastgeber der Europäischen Hochschulspiele 2024

Die Universität Debrecen und die Universität Miskolc werden 2024 die Europäischen Hochschulspiele (EUG) ausrichten, wie ein Beamter des Ministeriums für Kultur und Innovation am Donnerstag bekannt gab – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Austragung der Spiele in Ungarn sei einer der Wege, mit denen die Regierung „den Wirbelwind des internationalen Lebens“ an die ungarischen Universitäten bringe und „die internationalen Programme in einen höheren Gang schalte“, sagte Balázs Hankó, der Staatssekretär für Hochschulbildung, auf der internationalen Bildungsmesse Educatio in Budapest. Hankó wies darauf hin, dass Ungarn das Ziel habe, bis 2030 mindestens eine Universität unter den 100 besten Universitäten der Welt und mindestens drei unter den 100 besten europäischen Hochschulen zu haben.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen