web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

BYD wird sein erstes europäisches Elektroauto-Werk in Ungarn errichten

Das chinesische Unternehmen BYD wird sein erstes europäisches Werk für Elektroautos in Ungarn errichten, sagte Außen- und Handelsminister Péter Szijjártó am Donnerstag und fügte hinzu, dass dies das wirtschaftliche Gewicht des Landes in der EU erhöhen werde. BYD betreibt bereits ein Buswerk in Ungarn, so Szijjártó in einem Posting auf Facebook – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die notwendigen Genehmigungen für das Elektroauto-Werk seien erteilt worden, und die Bau- und Infrastrukturarbeiten in Szeged, im Süden Ungarns, seien im Gange, und die ersten BYD-Modelle würden nächstes Jahr vom Band laufen. Er sagte, es sei entscheidend, dass jeder Aspekt der Automobilindustrie, von der Produktion über die Forschung bis hin zu Dienstleistungen, in Ungarn präsent sei, „daher haben wir den weiteren Ausbau der Zusammenarbeit zwischen BYD und Ungarn diskutiert“, fügte er hinzu.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen