Gefro Banner

Kleinbus rast in Pannenfahrzeug – zwei Tote

Zwei Menschen sind am Sonntag in Ungarn auf der Autobahn 5 (Budapest-Szeged) getötet worden, als ein Kleinbus aus Österreich auf dem Standstreifen in ein Pannenfahrzeug raste. Ein etwa 70 Jahre alter Mann und seine Ehefrau, die in dem Auto saßen, starben nach dem Zusammenprall auf der Stelle, ein weiterer Insasse wurde lebensgefährlich verletzt. In dem österreichischen Kleinbus erlitten drei von insgesamt fünf Insassen leichte Verletzungen, die beiden anderen blieben unversehrt, teilte eine Polizeisprecherin der Unabhängigen Nachrichtenagentur mit. Der Unfall ereignete sich in Richtung Budapest kurz hinter der Komitatsstadt Kecskemét, die Ursache ist bislang ungeklärt.