Gefro Banner

Mehr Aussichtspunkte am Balaton

Die Zahl der Aussichtstürme rund um den Balaton steigt von Jahr zu Jahr. Einige von ihnen bestehen seit langem, wie der ehemalige Wasserturm inmitten von Siófok oder der Aussichtspunkt in Form einer Pusteblume in Balatonboglár. Andere wurden mit EU-Fördergeldern an exponierten Stellen (Plätzen) auf Vulkankegeln, auf den wenigen Hochufern oder in schönen Wäldern errichtet. Allen gemeinsam ist die atemberaubend schöne Aussicht auf den Plattensee und seine geschützte Umgebung. Das einzigartige Panorama inspiriert zu Ausflügen und Aufstiegen.



Einen Vorgeschmack auf die zu erwartenden Erlebnisse bietet das Internetportal http://3dpano.com, das am Computer zu einem virtuellen Rundblick von 25 Aussichtspunkten einlädt. Das Filmteam 3dpano erzielte bereits im Winter eine riesige Resonanz, als es sein mit Drohnen gefertigtes Video über Enten im Winter am Balaton ins Netz stellte und in kürzester Zeit von Tausenden Usern aus der ganzen Welt geliket wurde. Auch die Panoramabilder von den verschiedenen Aussichtspunkten dürften viel Zustimmung aus Nah und Fern finden.

Digital Abonnement der Balaton Zeitung