web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Gästeübernachtungen in Ungarn gestiegen

Die Anzahl der Gästeübernachtungen in Ungarn stieg im April gegenüber dem Vorjahr um 3,2% auf 2.304.000, so das Statistische Zentralamt (KSH) – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die Übernachtungen von ungarischen Touristen stiegen um 2,3% auf 1.042.000, während die Übernachtungen von Ausländern um 4% auf 1.262.000 zunahmen. Der Umsatz stieg um 9,2% auf 42 Milliarden Forint (131 Mio. EUR). In Hotels stieg der Umsatz pro verfügbarem Zimmer um 9,6% auf 13.509 Forint. Der durchschnittliche Zimmerpreis stieg um 9,3% auf 21.990 Forint.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Auslastung der Hotels stieg von April 2018 um 0,1 Prozentpunkte auf 61,4% an. Im Januar-April stiegen die gesamten Gästeübernachtungen um 0,2% gegenüber dem Vorjahreszeitraum.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen



Digital Abonnement der Balaton Zeitung