Gefro Banner

Bande von Menschenschmugglern gefasst

Eine Bande von Menschen Menschenschmugglern ist der Polizei in Ungarn ins Netz gegangen. In der Kleinstadt Kisvárda im Nordosten des Landes wurden nach elf Hausdurchsuchungen fünf Männer und eine Frau vorläufig festgenommen, meldet die Nachrichtenagentur MTI am Mittwoch. Das Sonderkommando war in den frühen Morgenstunden angerückt und hatte in Wohnungen Gaspistolen, Samurai-Schwerter sowie Tabletten gefunden, bei denen es sich vermutlich um Drogen handelt. Nach bisherigen Angaben brachten die Menschenschmuggler Moldawier über die Ukraine nach Ungarn.