Stipendien für Bewerber an ausländischen Universitäten

Die Regierung hat das Stipendium Peregrinum für talentierte junge Ungarn ins Leben gerufen, die sich an den besten Universitäten der Welt bewerben, sagte Katalin Novák, Staatssekretärin für Familie und Jugend. Das Programm unterstützt Bewerbungen an 66 der besten Universitäten weltweit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.



Die Bewerbungsfrist ist der 22. Dezember, sagte Krisztina Lantos, Leiterin des organisierenden ungarischen Talent Centers. Das Programm stellt insgesamt 18 Mio. Forint (54.000 EUR) für Reisekosten an ausländische Universitäten und bestimmte Gebühren zur Verfügung. Der Höchstbetrag, der einem Bewerber einer Universität innerhalb der Europäischen Union gewährt wird, beträgt 200.000 Forint (600 EUR), fügte sie hinzu.

Novák stellte fest, dass 2009 das Nationale Talentprogramm zur Förderung talentierter Kinder ins Leben gerufen wurde. Das Programm arbeitet mit rund 350.000 Kindern pro Jahr, sagte sie, mit einem Budget von rund 3,3 Milliarden Forint im Jahr 2019.