Gefro Banner

Ungarn: Gesundheitskampagne gegen Übergewicht

Unter dem Slogan „Lauf für Dich eine Runde “ startete das Ministerium für Humanressourcen mit der Staatssekretärin, Katalin Novák, an der Spitze am 17. September 2016 um 10.00 Uhr in Budapest eine Laufkampagne der Mitarbeiter im Gesundheitswesen.



Am See Feneketlen tó in der Villányi út von Buda übernahm sie von den Organisatoren der Sportveranstaltung, dem Nationalen Gesundheitsförderungsinstitut Budapest, den Staffelstab für die 16 Etappen über insgesamt 1600 Kilometer. Die erste Etappe führt über 104 Kilometer von Budapest nach Komárom. Jeder Tag steht unter einem anderen Motto, mit dem die Bürger aufgefordert werden, mehr für die Erhaltung ihrer Gesundheit, für ein starkes Herz und gegen die derzeit weitverbreitete Fettleibigkeit zu tun. Am Samstag hieß das Motto „Zurück in die Zukunft!“

Die einzelnen Etappen der 16-tägigen Laufveranstaltung:

17.9. Budapest- Komárom
18.9. Komárom-Győr-Nick
19.9. Nick-Szombathely-Andráshida
20.9. Andráshida-Nagykanizsa-Csurgó
21.9. Csurgó-Kaposvár-Szigetvár
22.9. Szigetvár-Pécs-Dunaszekső
23.9. Dunaszekcső-Baja-Kiskunhalas
24.9. Kiskunhalas-Hédmezővásárhely-Orosháza
25.9. Orosháza-Gyula-Komádi
26.9. Komádi- Berettyóújfalu-Hajdúböszörmény
27.9. Hajdúböszörmény-Tokaj-Szerencs
28.9. Szerencs-Miskolc-Felsőtárkány
29.9. Felsőtárkány-Eger-Mátrafüred
30.9. Mátrafüred-Nógrádmarcal
1.10. Nógrádmarcal- Verőce
2.10. Verőce-Budapest

Die Strecken können selbstverständlich – auch abschnittweise – mitgelaufen werden. Die Sportveranstaltung will alle Bürger zum Mitmachen und zum Laufen nach eigenem Können und Wollen animieren.

Weitere Informationen: fussegykort.hu

Digital Abonnement der Balaton Zeitung