web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Starke Winde entwurzeln Bäume und beschädigen Stromleitungen in Ungarn

Stürmische Winde, die über Ungarn hinwegfegten, haben in zahlreichen Teilen des Landes Bäume entwurzelt, Äste abgebrochen und Stromleitungen beschädigt, teilte die nationale Katastrophenschutzbehörde (OKF) am Montag mit – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die meisten sturmbedingten Vorfälle wurden im westlichen Teil des Landes und in Budapest verzeichnet, was zu Störungen im Bahnverkehr führte, so die OKF. In Sopron, im Nordwesten Ungarns, wurden Stromkabel beschädigt, nachdem ein Baum auf ein Wohnhaus gestürzt war. Entwurzelte Bäume blockierten auch den Verkehr auf mehreren Hauptverkehrsstraßen. Im Komitat Somogy, im Südwesten des Landes, stürzte ein Baum auf die Bahngleise. Die Feuerwehren sind ständig im Einsatz, um die durch den Wind verursachten Schäden zu beseitigen. Der Nationale Wetterdienst hat für acht der 19 Komitate Ungarns die Alarmstufe 2 ausgerufen und sagt stürmische Winde voraus.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen