web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Islamisten greifen MOL in Pakistan an

Islamisten haben im Nordwesten Pakistans ein Gas- und Ölwerk der MOL-Gruppe angegriffen und dabei vier Polizisten und zwei Wachleute getötet, wie die örtlichen Behörden mitteilten – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Etwa 50 Extremisten griffen die Anlage der zur MOL-Gruppe gehörenden pakistanischen Öl- und Gasgesellschaft im Bezirk Hangu nahe der afghanischen Grenze an, sagte Polizeisprecher Ifran Hahn. Bislang hat keine terroristische Gruppe die Verantwortung für den Anschlag übernommen, und die MOL-Tochtergesellschaft war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

MOL teilte der Nachrichtenagentur MTI in einer Erklärung mit, dass sich zum Zeitpunkt des Anschlags keine Mitarbeiter des Unternehmens in der Anlage befunden hätten. Die Produktion in der Anlage wurde vorübergehend per Fernsteuerung unterbrochen und auf einen Sicherheitsmodus umgestellt, teilte das Unternehmen mit.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen