web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Szijjártó: Afrikas Stabilität als Schlüssel zur europäischen Sicherheit

Die Stabilität Afrikas ist der Schlüssel zur europäischen Sicherheit, und die kenianische Unterstützung bei der Bekämpfung des Terrorismus und der Aufnahme von Flüchtlingen ist von entscheidender Bedeutung, sagte Außenminister Péter Szijjártó am Mittwoch in Nairobi – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Ungarn und Kenia feiern in diesem Jahr den 60. Jahrestag ihrer diplomatischen Beziehungen, sagte Szijjártó auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem kenianischen Amtskollegen Wycliffe Musalia Mudavadi. Die Beziehungen basierten auf gegenseitigem Respekt, sagte er. Ungarn, so Szijjártó, leiste Kenia Hilfe und fügte hinzu, dass die Sicherheitslage umso besser sei, je stabiler und entwickelter das Land sei. Ungarn startet ein Darlehensprogramm in Höhe von 6 Mrd. Forint (15,2 Mio. EUR), in dessen Rahmen ungarische Unternehmen zwei Zentren zur Verbesserung der Bewässerungssysteme und der Fischerei im Land einrichten, um die Sicherheit der Nahrungsmittelversorgung zu verbessern. Außerdem stellt Ungarn 200 Mio. Forint für die Einrichtung eines landwirtschaftlichen Bildungs- und Forschungszentrums zur Modernisierung der kenianischen Landwirtschaft unter Verwendung ungarischer Saatguttechnologie bereit. Unterdessen begrüßte der Minister die Entscheidung Kenias, ein Kernkraftwerk zu bauen, und erklärte, das Projekt werde dazu beitragen, schädliche Emissionen zu reduzieren. Beide Seiten haben ein Kooperationsabkommen über die Aus- und Weiterbildung im Nuklearbereich unterzeichnet, wobei Ungarn bei der Ausbildung kenianischer Fachleute hilft und Erfahrungen bei der Regulierung austauscht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen