web-repair.ch - Optimierung von Satzzeichen, Rechtschreibung, Grammatik und Formularen auf bestehenden InternetauftrittenAnzeige

Virág: Neuer Ansatz der Zentralbanken für grünen Übergang erforderlich

Der grüne Wandel ist eine der größten Herausforderungen der Welt und bietet gleichzeitig die größten Chancen. Um seinen Erfolg zu gewährleisten, müssen die Zentralbanken jedoch einen neuen Ansatz verfolgen, sagte der stellvertretende Präsident der ungarischen Nationalbank am Montag in London – berichtet die Nachrichtenagentur MTI.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen


Die NBH zitierte Barnabás Virág, der auf einer Konferenz des Network for Greening the Financial System (NGFS) sagte, dass die Umstellung der Volkswirtschaften auf eine nachhaltige Basis nicht länger warten könne und dass große Investitionen für den Erfolg des Übergangs zur Nachhaltigkeit erforderlich seien.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Zentralbanken als Institutionen, die das globale Finanzsystem gestalten, müssen Aspekte der ökologischen Nachhaltigkeit integrieren, argumentierte er und fügte hinzu, dass die globale Erwärmung die Inflation in die Höhe treibe, die Vorhersehbarkeit des wirtschaftlichen Umfelds untergrabe und ernsthafte soziale Schäden verursache. Virág sagte, die Unvorhersehbarkeit des Klimas wirke sich auf die Rentabilität der Unternehmen aus, und er wies auf die Anfälligkeit des Finanzsystems gegenüber dem Klima hin. „Die Beschleunigung des Übergangs zu einem nachhaltigen Wirtschaftsmodell ist eine Verpflichtung gegenüber künftigen Generationen“, sagte er. „Alle internationalen Bewertungen zeigen, dass die Ungarische Nationalbank weltweit eine Vorreiterrolle einnimmt, wenn es darum geht, den Ansatz der Nachhaltigkeit in die Tätigkeit der Zentralbank einzubeziehen, und wir werden dies auch weiterhin tun“, fügte er hinzu.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen